Thursday, 22 September 2016

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

Master of the parrot

Lot 883 / Master of the parrot

Detailabbildung: Master of the parrot Detailabbildung: Master of the parrot Detailabbildung: Master of the parrot Detailabbildung: Master of the parrot Detailabbildung: Master of the parrot Detailabbildung: Master of the parrot Detailabbildung: Master of the parrot Detailabbildung: Master of the parrot

883
Master of the parrot

Der Notname gilt heute für eine größere Gruppe von Malern, die eine gemeinsame Werkstatt unterhielten und stilverwandt Andachtsbilder schufen, in Stilnähe zum Meister der weiblichen Halbfiguren oder Ambrosius Benson (um 1495 - 1550). MARIA LACTANS MIT DEM HEILIGEN JOSEF Öl auf Holz. Parkettiert.
38,5 x 49 cm.

Catalogue price € 80.000 - 100.000

Share at Facebook Pin-It on Pinterest Share at Google+

 

Beigegeben Gutachten von Eva Busoni.

Das außerordentlich qualitätvolle Gemälde zeigt die Heilige Familie hinter einer im Vordergrund gemalten Tischplatte, auf der Trauben, Weinblattzweige und eine weitere Frucht liegen. Das Kind, von den Händen der Mutter gehalten, ergreift die Brust, wendet das Köpfchen jedoch einer Traube zu, die der Heilige Josef dem Kind reicht. Das Attribut der Trauben ist in diesem Zusammenhang als ein Verweis auf den Messwein und demgemäß auf den dem Kind bevorstehenden Opfertod zu verstehen. Maria trägt ein dunkelblaues Gewand, darüber ein weißes Halstuch, das mittelgescheitelte fein zur Seite gekämmte wellige Haar durchzogen mit einer feinen Perlenkette, die Perlen in ähnlicher Weise durchlichtet gemalt wie die Trauben im Vordergrund. Betonte Beleuchtung des Inkarnats der Figuren, die sich vor dem dunklen Hintergrund scharf abheben.

Provenienz:
Nachlass Dr. Samuel Schweizer (1903 - 1977).

Literatur:
Abgebildet in Matías Díaz Padrón, Nuevas pinturas del maestro del papagayo identificadas en collecciones espagñolas y extranjeras, in: Instituto Diego Velázquez, Archivio Español de Arte, Madrid Juli-September 1984, Band LVII, Nr. 227, S. 257-276. (10718438) (11)


Master of the parrot
ca. 1520/30, close to the circle of the so-called Master of the Parrot. It is generally believed today that the Master of the Parrot notname comprised a larger group of painters who co-operated as a workshop producing stylistically similar devotional images in the style of the Master of the Female Half-Lengths or Ambrosius Benson (ca. 1495 - 1550).

MADONNA LACTANS WITH SAINT JOSEPH

Oil on panel. Parquetted.
38.5 x 49 cm.

Accompanied by an expert’s report by Eva Busoni.

This painting of exceptionally high quality shows the Holy Family depicted behind a table top in the foreground.

Provenance:
Estate of Dr Samuel Schweizer (1903 – 1977).

Literature:
Matías Díaz Padron, Nuevas pinturas del maestro del papagayo identificadas en collecciones espagñolas y extranjeras, in: Instituto Diego Velázquez, Archivio Español de Arte, Madrid July-September 1984, tome LVII, no. 227, p. 257-276.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.