Friday, 17 September 2010

Auction Art Auction Part I

» reset

Detailabbildung: Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

Lot 362 / Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

Detailabbildung: Maler des 17./ 18. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler des 17./ 18. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler des 17./ 18. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

362
Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

BILDNIS DES KUNSTHÄNDLERS UND BIBLIOTHEKARS FRANÇOIS LANGLOIS IN DER KLEIDUNG EINES SAVOYARDISCHEN DUDELSACK- PFEIFERS Öl auf Leinwand.
73 x 61 cm.
In einem originalen Rahmen
des 18. Jahrhunderts.

Catalogue price € 8.000 - 10.000

Share at Facebook Pin-It on Pinterest Share at Google+

 

Das Gemälde zeigt den Freund Anton van Dycks, vom Maler um 1634/37 portraitiert während seines Paris-Aufenthaltes. Das Originalgemälde van Dycks befindet sich im Wellesley-College-Museum. Die dazugehörige Vorzeichnung van Dycks in Paris, Institut Néerlandais, Sammlung Lugt.

Expertise:
Beigegeben Expertise des technisch-chemischen Untersuchungsberichtes von Prof. Dr. Pietro Rosanò, Padua, vom 19.2.2003. Der technische Befund datiert das Werk in die 50er Jahre des 17. Jahrhunderts. (790172)


Painter of the 17th/ 18th century
Oil on canvas.
73 x 61 cm.
In an original frame of the 18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.