X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Wednesday, 7 December 2016

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

Maler der Sieneser Schule Ende des 16./ Anfang des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Maler der Sieneser Schule Ende des 16./ Anfang des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Maler der Sieneser Schule Ende des 16./ Anfang des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Maler der Sieneser Schule Ende des 16./ Anfang des 17. Jahrhunderts

1358
Maler der Sieneser Schule Ende des 16./
Anfang des 17. Jahrhunderts

DIE HEILIGE KATHARINA EMPFÄNGT DAS BLUT CHRISTI Öl auf Kupfer.
29,5 x 20,5 cm.

Catalogue price € 4.000 - 6.000 Catalogue price€ 4.000 - 6.000  $ 4,360 - 6,540
£ 3,520 - 5,280
元 31,320 - 46,980
₽ 281,960 - 422,939

 

Die Heilige Katharina von Siena (1347-1380) ist hier auf einer Stufe kniend wiedergegeben während die rechts stehende Gestalt des Jesus ihr die Seitenwunde zeigt. Im Hintergrund Marmorsäulen und grüner Vorhang, am Boden Buch und weiße Lilien, Symbol für Katharina als Kirchenlehrerin sowie ihrer Jungfräulichkeit. (1081332) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.