Auction Maiolica

» reset

 Majolika-Istoriato-Crespina
Detailabbildung:  Majolika-Istoriato-Crespina
Detailabbildung:  Majolika-Istoriato-Crespina
Detailabbildung:  Majolika-Istoriato-Crespina
Detailabbildung:  Majolika-Istoriato-Crespina
Detailabbildung:  Majolika-Istoriato-Crespina

426
Majolika-Istoriato-Crespina

Durchmesser: 23,1 cm.
Urbino, Mitte 16. Jahrhundert.

Catalogue price € 5.000 - 8.000 Catalogue price€ 5.000 - 8.000  $ 6,000 - 9,600
£ 4,500 - 7,200
元 38,600 - 61,760
₽ 430,950 - 689,520

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Auf dem Fuß wellig gekrauste Schale mit Fächerrelief auf der Unterseite. Im Spiegel Darstellung von Hero und Leander. Der leblose Leander treibt auf den Wellen zu Heros vom Wasser umschlossenen Turm. Hero erkennt sein Schicksal und ist dabei, sich aus dem Fenster zu stürzen. Links erleuchtet ein Amor mit Fackeln die morgendliche Szene. Im Hintergrund das Meer des Hellespont mit Landzungen und in der Ferne eine Stadt. Bemalung in Grün, Gelb, Orange, Schwarz, Weiß, Blau und Braun. Auf Unterseite beschriftet "Leádre m more et era ala finestra". Durchgebrochen, rest. und lackiert.

Anmerkung:
Die antike, griechische Geschichte erzählt von der Aphrodite-Priesterin Hero, die in einem Turm lebte und nachts heimlich von ihrem Geliebten Leander besucht wurde. Ein Feuer im Turm leitete ihm den Weg durch die Wellen. Als das Feuer im Sturm erlischt, ertrinkt der Geliebte. Die Inschrift "Leá[n]dre m[e]more et era ala finestra" (Übersetzung "Sie erinnerte sich an Leander und war am Fenster") bezieht sich auf den Moment, in dem Hero ihren leblosen Geliebten auf den Wellen im Hellespont treiben sieht und sich daraufhin aus dem Fenster stürzt. (891334)


A Maiolica Istoriato Crespina
Diameter: 23.1 cm.
Urbino, mid 16th century.

With the inscription "Leádre m more et era ala finestra" on the bottom. Broken, restored, and enameled.

Note:
The ancient Greek story tells of the Aphrodite priestess Hero who lived in a tower and would secretly meet her lover Leander at night. She would light a lamp at the top of her tower to show him the way. But as the lamp went out, Leander drowned. The inscription "Leá[n]dre m[e]more et era ala finestra" (trans. "she remembered Leander and was at the window") refers to the moment when she sees her lover's lifeless corpse in the waves of the Dardanelles and then throws herself out of the window.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe