Auction Maiolica

» reset

 Majolika-Henkelkrug
Detailabbildung:  Majolika-Henkelkrug
Detailabbildung:  Majolika-Henkelkrug
Detailabbildung:  Majolika-Henkelkrug

977
Majolika-Henkelkrug

Höhe: 24 cm.
Breite: 16 cm.
Tiefe: 21 cm.
Faenza, 15. Jahrhundert.

Catalogue price € 3.000 - 4.000 Catalogue price€ 3.000 - 4.000  $ 3,600 - 4,800
£ 2,700 - 3,600
元 22,680 - 30,240
₽ 255,510 - 340,680

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Der Krug mit ovaloidem Körper, weich dreipassig geformter Tülle und breitem Henkelband. Die Front ziert ein rundes Medaillon mit dem "IHS"-Christusmonogramm. Dieses wird von radial angeordneten, zu Dreiecken aufgebauten Schlangenlinien eingeschlossen, die wie ein Strahlenkranz wirken. Ein in kleine Quadrate geteiltes Band rahmt das Dekor. An dieses angesetzt sind alternierend Voluten und fedrige Formen, die bis weit in die Seiten des Gefäßes reichen. Die Bemalung in Blau, Grün und dunklem Gelb vor cremeweißem Fond. Bruchrest.

Literatur:
Ein Teller und ein Krug um 1500 mit ähnlichem Dekor, vgl. Bernard Rackham, Catalogue of Italian Maiolica. Victoria and Albert Museum, London, 1977, Band II, Plate 25, Nr. 145 und 146. (950337)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe