X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 7 December 2007

Auction Fine Art Auction

» reset

Madonna aus der Werkstatt des Seeoner Meisters, 15. Jahrhundert
Detailabbildung: Madonna aus der Werkstatt des Seeoner Meisters, 15. Jahrhundert
Detailabbildung: Madonna aus der Werkstatt des Seeoner Meisters, 15. Jahrhundert
Detailabbildung: Madonna aus der Werkstatt des Seeoner Meisters, 15. Jahrhundert
Detailabbildung: Madonna aus der Werkstatt des Seeoner Meisters, 15. Jahrhundert
Detailabbildung: Madonna aus der Werkstatt des Seeoner Meisters, 15. Jahrhundert

5
Madonna aus der Werkstatt des Seeoner Meisters,
15. Jahrhundert

Holzgeschnitzte Figur mit Resten alter Fassung. Die Madonna auf einer rundovalen Bodenscholle stehend, das linke Bein als Standbein, das rechte Bein als Spielbein gearbeitet. Das lange Gewand fällt bis zu den Füßen. Unter dem Saum jeweils die Fußspitzen sichtbar. S-förmiger Figurenverlauf. Im linken Arm hält sie das Kind, die rechte Hand fehlend. Das Haar der Madonna fällt seitlich rückwärts auf die Schulter und wird auf der einen Seite durch das herabgleitende Kopftuch verdeckt. Das Untergewand mit Vertikalfalten und Gürtel. Der Überwurf über der Brust zusammengehalten. Figur rückseitig gehöhlt. Starke Wurmspuren vergangener Zeit.

Catalogue price € 60.000 - 70.000 Catalogue price€ 60.000 - 70.000  $ 66,600 - 77,700
£ 50,400 - 58,800
元 468,600 - 546,700
₽ 4,241,400 - 4,948,300

 

Höhe: 113 cm.
15. Jahrhundert, um 1460.

Anmerkung:
Beiliegende ein Gutachten von Dr. Martin Hirsch: "Zur kunstlandschaftlichen Bestimmung sind in erster Linie Werke des etwas älteren Meisters der Seeoner Madonna (München, bayerisches Nationalmuserum) anzuführen. Dieser vermutlich im Chiemgau ansässige Meister war in der Zeit von ca. 1430 – 1460 der einflussreichste Bildhauer in Altbayern".
Literatur: Vgl. Spätgotik in Salzburg. Skulptur und Kunstgewerbe 1400 - 1530, Museum Carolinum Augusteum, 1976.
Vgl. auch: Dieter Großmann: Der Meister von Seeon. In: Marburger Jahrbuch für Kunstwissenschaft, 19, 1974. (682725)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.