Auction March Auctions Part II.

» reset

 Louis-Seize-Schrank aus dem Bodenseegebiet

1173
Louis-Seize-Schrank aus dem Bodenseegebiet

Zweitüriger Schrank in massiver Eiche. Schubladensockel auf Kugelfüßen. Das Gesims leicht nach oben geschweift. Mit senkrechten Stegornamenten im Gesimsband. Geschnitzte Mittellisene. Im Kapitell Besitzerinschrift, darunter Triglyphen-Abschluss. Das Lisenenband mit einem verschlungenen Kreisornament beschnitzt, in der Mitte Rosette. Die vier Türfelder mit großen Feston-besetzten Vasen geziert. Die Seiten abgeschrägt. Seitenlisenen und abgeschrägte Ecken ebenso beschnitzt mit klassizistischen Reliefornamenten. H.: 2020 cm B.: 150 cm T.: 58 cm. Salem/Bodensse, Ende 18. Jhdt. (99121)

Catalogue price € 9.000 - 11.000 Catalogue price€ 9.000 - 11.000  $ 10,800 - 13,200
£ 8,100 - 9,900
元 69,390 - 84,810
₽ 812,610 - 993,190

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe