Friday, 17 September 2010

Auction Art Auction Part II

» reset

Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos
Detailabbildung: Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos
Detailabbildung: Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos
Detail images:  Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos

Lot 1582 / Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos

Detail images: Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos Detail images: Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos

1582
Konvolut von zwei Netsuke und drei Okimonos

4,2 -7,8 cm.
Drei Objekte signiert.
Japan, 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 4.400 - 4.800 Catalogue price€ 4.400 - 4.800  $ 4,971 - 5,423
£ 3,740 - 4,080
元 33,352 - 36,384
₽ 319,176 - 348,192

 

1) Elfenbein. Okimono. Person mit Doppelkürbisflasche, einen Fuß auf Hund setzend.
2) Elfenbein. Okimono. Auf Bodenstück kniende trommelnde Person, neben ihm Affen, eine sich Oni-Maske aufsetzend. In Boden Lackplättchen mit Signatur.
3) Elfenbein. Okimono. Fischer beim Zerlegen seines Fanges. Kniende männliche Person vor niedrigem Tisch und Aal in Hand, neben ihm Korb mit weiteren Aalen. Sowohl unter Tisch auf Lackplakette als auch unter Figur signiert.
4) Elfenbein. Netsuke. Hotei (chin. Budai, „Leinensack") einen Sack hinter sich hertragend, hierin und hierauf Karako. Bodenseitig Himothoshi und Signatur. Der Hotei ist die personifizierte Fröhlichkeit sowie Urbild satter Zufriedenheit und ist daher der beliebteste Glücksgott.
4) Elfenbein. Netsuke. Hotei von einem Karako umspielt. Rückseitig Himotôshi, bodenseitig Signatur. Einige Stellen best. (79136126)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.