Friday, 24 September 2004

Auction September Auction Part I.

» reset

Kleiner Louis XV-Damensekretär
Detail images: Kleiner Louis XV-Damensekretär

Lot 47 / Kleiner Louis XV-Damensekretär

47
Kleiner Louis XV-Damensekretär

Aufbau in Weichholz und Eiche mit Furnier in Palisander und Rosenholz, Front mit Schüben und zwei Ebenen, darüber Schrägplatte mit kurzer darüber liegender Abstellfläche, die Beine schräg gestellt, leicht geschweift und vierkantig, unten mit Bronzeschuhen garniert, die dunkleren Randfurnierpartien diagonal verlegt, die helleren Binnenfelder der Seitenabdeckplatte und der Schübe diagonal bzw. x-förmig ausgelegt. Langer, schmaler durchgehender unterer Schub, darüber zwei seitliche kleinere Schübe und eine mittlere Scheinschublade, jeweils mit schönen Bronzezughenkelbeschlägen. Die Platte am Oberrand dreifach wellig geschweift, im Inneren mit grünem randgepunzten Leder belegt, Inneneinbau durch seitlich je drei abgetrennte, kleinere frontgeschweifte Schübe und mittlere Facheinlagen, darunter rückschiebbare Platte zur vertieften Einlage anstelle des Scheinschubes, die Rückseite ebenfalls furniert zur Freistellung geeignet. Schlüssel vorhanden. 95 x 97 x 50 cm. Frankreich, 18. Jhdt. (542191)

Catalogue price € 6.000 - 7.200 Catalogue price€ 6.000 - 7.200  $ 6,839 - 8,208
£ 5,340 - 6,408
元 46,860 - 56,232
₽ 429,660 - 515,592

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.