Auction 19th / 20th Century Paintings

» reset

Klassizistischer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Klassizistischer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Klassizistischer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Klassizistischer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Klassizistischer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Klassizistischer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts

270
Klassizistischer Maler des beginnenden
19. Jahrhunderts

MUSIZIERENDE FAMILIE ├ľl auf Leinwand.
81 x 64,5 cm.
Links unten signiert und datiert ÔÇ×Cless. Pinxit. 1807.ÔÇť
In prachtvollem vergoldeten Rahmen.

Catalogue price ÔéČ 3.000 - 4.000 Catalogue priceÔéČ 3.000 - 4.000  $ 3,600 - 4,800
£ 2,700 - 3,600
元 22,680 - 30,240
₽ 255,510 - 340,680

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

In der Zimmerecke eines gro├čen eleganten Innenraums hat sich eine kleine Familie zum gemeinsamen Musizieren versammelt. Der Vater, in dunkelblauem Frack mit wei├čem Hemd mit einem sogenannten Vaterm├Ârderkragen und Halsschleife, ist gerade dabei seine Geige in seinen H├Ąnden zu stimmen. Er blickt dabei leicht herab auf seine junge Tochter, die in einem langen wei├čen, hoch geg├╝rteten Kleid an einem hellbraunen Spinett sitzt, vor sich ein aufgeschlagenes Notenheft und auf den Tasten gerade spielend. Sie hat sorgsam drapiertes Haar mit einigen Locken und einer feinen Spange besetzt, dazu tr├Ągt sie einen gro├čen Perlohrring und blickt mit ihren leuchtenden blauen Augen direkt aus dem Bild heraus. Auf der rechten Seite sitzt die Mutter in einem gr├╝n bezogenen Armlehnstuhl in einem dunkleren hochgeg├╝rteten Gewand mit einem langen gr├╝nen Tuch ├╝ber der rechten Schulter und ebenfalls sorgsam drapiertem Haar. Ein kleines M├Ądchen in wei├čem Kleid ├╝berreicht ihr gerade einen kleinen Strau├č Blumen. Die Mutter schaut voller Stolz auf ihre musizierende gro├če Tochter. Qualit├Ątvolle einf├╝hlsame Darstellung in zur├╝ckhaltender Farbgebung. Retuschen. (1220929) (2) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe