Thursday, 11 December 2014

Auction Modern Art

» reset

Kees van Dongen, 1877 Delfshaven – 1968 Monte Carlo
Detail images:  Kees van Dongen, 1877 Delfshaven – 1968 Monte Carlo

Lot 1056 / Kees van Dongen, 1877 Delfshaven – 1968 Monte Carlo

1056
Kees van Dongen,
1877 Delfshaven – 1968 Monte Carlo

ATHLÈTE GREC ET TANAGRA Aquarell und Bleistift auf Zeichenpapier.
25,5 x 20,8 cm.
Rechts unten in blauem Kugelschreiber signiert und mit "Athlète grec" betitelt.
Gerahmt.

Catalogue price € 10.000 - 15.000 Catalogue price€ 10.000 - 15.000  $ 11,399 - 17,100
£ 8,900 - 13,350
元 78,100 - 117,150
₽ 716,100 - 1,074,150

 

Mit einer Echtheitsbestätigung des Wildenstein Instituts, Paris, Jacques Chalom des Cordes vom 4. Juni 2007. Das Werk ist unter der Ref.-Nr. 07.06.04.10324.2972 registriert und wird in das Werkverzeichnis des Künstlers aufgenommen.

Kees van Dongen wurde vor allem durch seine idealisierten Frauenbildnisse bekannt und beliebt. Der Niederländer zog bereits 1899 nach Paris, wo er 1904 die Bekanntschaft des bedeutenden Kunsthändlers Ambroise Vollard machte, der ihm zu seiner ersten Einzelausstellung verhalf. 1905 schloss sich van Dongen den Fauves an und zog ein Jahr darauf in die Nachbarschaft von Pablo Picasso in das Atelier Bateau-Lavoir. Dort traf sich der Kreis der Künstler und Dichter um Picasso, zu dem u. a. Guillaume Apollinaire, Max Jacob, André Salmon, Juan Gris und Georges Braque gehörten, während bei van Dongen die Maler André Derain, Maurice de Vlaminck, Charles Camoin oder Henri Matisse ein und aus gingen. Van Dongen unterhielt darüber hinaus Kontakte zu den deutschen Expressionisten der "Brücke". 1909 zog der Künstler an den Montparnasse, dort porträtierte der Niederländer zuerst befreundete Künstler, Tänzerinnen und Prostituierte. Jasmy Jacon, seine Geliebte und eine Größe der Modebranche, machte ihn ab 1916 mit einflussreichen Freunden bekannt, die van Dongen durch lukrative Aufträge zu einem der gefragtesten Porträtisten der Hautevolee seiner Zeit machten. (9903135) (18)


Kees van Dongen,
1877 Delfshaven - 1968 Monte Carlo

ATHLÈTE GREC ET TANAGRA

Watercolour and pencil on paper with perforation at the upper edge.
25,5 x 20,8 cm.
Signed and titled 'Athlète grec' in blue ballpoint pen lower right.
Framed.

This work is accompanied by a certificate of authenticity by the Wildenstein Institute, Paris, Jacques Chalom des Cordes, dated 4 June 2007. The watercolour is registered under ref.-no. 07.06.04.10324.2972 and will be included in the artist's catalogue raisonné.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.