Thursday, 12 December 2013

Auction Clocks

» reset

Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr

179
Kaminuhr

Höhe: 54 cm.
Länge 46 cm.
Tiefe: 16 cm.
Frankreich, um 1800.

Catalogue price € 7.500 - 10.000 Catalogue price€ 7.500 - 10.000  $ 8,175 - 10,900
£ 6,600 - 8,800
元 58,275 - 77,700
₽ 635,850 - 847,800

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, Halbstunden- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger, vergoldete Bronze.

GEHÄUSE
Der Gehäuseaufbau in Form einer großen Lünette über vergoldetem Rechtechtsockel auf kräftigen Spindelfüßen. In der Lünette eingepasstes Zifferblatt, flankiert von zwei Flachrelieffiguren mit Darstellung der Europa mit dem Stier sowie einer nackten, weiblichen, mythologischen Figur mit dem Adler des Zeus. Die figürliche Dekoration aus der Legendenwelt der griechischen Zeus-Sagen, demgemäß in der Bekrönung vollplastisch gegossene Figur der Leda mit dem Schwan. Der Sage gemäß hat sich Zeus in einen Schwan verwandelt um Leda zu verführen. Die Aktfigur nach links sitzend mit angewinkeltem, rechtem Bein, die rechte Hand hält den Haarschopf, mit der Linken hält sie den Körper der Schwans. Themenentsprechend ist in der Sockelfront die Maske des Zeus in einer Raute eingefasst, flankiert von zwei geflügelten Putten, der Unterleib wie in Blättern ausziehend, seitlich die Zeusblitze. Die Lünettenrahmung mit feinem Mäanderband eingefasst, das weiße Email-Zifferblatt gerahmt durch ein feines Palmettenfries. Die seitlichen Relieffiguren hinterlegt durch einen apricotfarbenen Stoff. Die Gestaltung von hoher Qualität lässt auf einen Bildhauer von Rang schließen.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit römischen Ziffern, über der "6" Signatur "Lépendu Rue de Rivoli Nr. 10".

ZUSTAND
Gebrauchssp.
Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet.
Ein Pendel, kein Schlüssel. (9509711)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe