Friday, 28 June 2013

Auction Hampel Living

» reset

Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr

780
Kaminuhr

Höhe: 47 cm.
Sockellänge: 28 cm.
Sockeltiefe: 13 cm.
Frankreich, erste Hälfte 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 4.500 - 6.500 Catalogue price€ 4.500 - 6.500  $ 4,905 - 7,085
£ 3,960 - 5,720
元 34,965 - 50,505
₽ 381,510 - 551,070

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, Pendel fehlt, Halbstunden- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf Glocke. Rückplatine signiert "Lesieur".

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger, feuervergoldete Bronze.

GEHÄUSE
Gehäuseaufbau in rotem Rosso Antico-Marmor mit Bronzefigur und feuervergoldeten Reliefs. Der längsrechteckige Sockel in Marmor auf vier vergoldeten Löwentatzen, darauf eine oben halbrund schließende Stele in gleichem Marmor, in die das Zifferblatt eingebaut ist. Links daneben die Standfigur des Liebesgottes Amor als nur mit einem Lendentuch bekleideter Jüngling, mit übereinander geschlagenen Beinen und hochgestelltem Flügel. Das schöneGesicht geradeaus gerichtet mit leichtem Blick nach unten. Die rechte Hand mit erhobenem Zeigefinger, in der linken hält er das Gurtband seines Pfeilköchers, der an der Stele rechts herabzieht. Unterhalb des Zifferblattes Reliefapplikation der beiden Gestalten Amor und Psyche, sich umschlingend, zwischen zwei Feuerfackeln. Die figürliche Thematik bezieht sich auf die antike Legende nach Apuleius und der damit verbundenen Amor- und Psychegeschichte. Die Bronzefigur brüniert, von hoher bildhauerischer Qualität, ebenso die vergoldeten Appliken.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit römischen Ziffern, über der "6" Signatur "Lesieur à Paris".

ZUSTAND
Gut.

Literatur:
Tardy, S. 411. (9307311)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe