Friday, 9 December 2011

Auction Clocks

» reset

Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr

227
Kaminuhr

Höhe: 32 cm.
Länge: 27,5 cm.
Bezeichnet „Baillon/ à Paris“.
Paris, Ende 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 2.000 - 3.000 Catalogue price€ 2.000 - 3.000  $ 2,400 - 3,600
£ 1,800 - 2,700
元 15,420 - 23,130
₽ 180,580 - 270,870

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Gangwerk mit Ankerhemmung, Pendel an Fadenaufhängung, an der Vorderseite durch Schlüssel justierbar. Halbstunden- und Stundenschlag mit Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden und Minuten.

GEHÄUSE
Figural-plastisch gestaltet in feuervergoldeter Bronze auf weißem Marmorsockel. Der Sockel querrechteckig, in der Front leicht segmentbogig vorziehend über vergoldeten Spindelfüßen, mit vergoldeten Flechtband- und Rosettenornamenten besetzt. Darüber weiterer, vergoldeter Sockel mit Hohlkehlenprofil und frontalem Frauenmaskaron. Das Uhrwerk in liegendem Zylinder, an den sich eine sitzende Mädchengestalt anlehnt, sie hält eine Schlange und einen Spiegel. Die Figur als Allegorie der Unschuld, ein Figurenmotiv, das als Kaminuhr speziell für Mädchensalons vorkommt.

ZIFFERBLATT
Weißes Emailzifferblatt unter gewölbter Verglasung, römische Stunden- sowie arabische Minutenangabe in Schwarz, die Louis XVI-Zeiger fein durchbrochen geschnitten und ziseliert mit Pfeilspitzen- und Liliendekor, vorher vergoldet.

Literatur:
Tardy, S. 21. (840031)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe