Friday, 9 December 2011

Auction Clocks

» reset

Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr

252
Kaminuhr

Höhe: 43 cm.
Breite: 34 cm.
Anfang 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 6.000 - 7.000 Catalogue price€ 6.000 - 7.000  $ 7,200 - 8,400
£ 5,400 - 6,300
元 46,260 - 53,970
₽ 541,740 - 632,030

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Werk mit Ankerhemmung, Schlossscheibenschlagwerk mit Halbstunden- und Stundenschlag auf Glocke. Pendel mit Fadenaufhängung. Werkabdeckung rückwärts durch Metallkappe.

FUNKTIONEN
Stunden und Minuten.

GEHÄUSE
Bronze, vergoldet in Glanz- und Mattgold. Aufbau als querliegender Rechtecksockel über gekehlter Antreppung über eichelförmigen Füßen. Uhrwerk in einem Zylinderkasten in den Sockel vertieft eingelassen, darüber erhebt sich ein mattvergoldetes Bronzerelief mit Darstellung von Amor und Psyche mit Fackel bzw. Taube, seitlich je ein antiker Dreifuß mit vergoldeter Flamme, teilbronziert. Zifferblattring von ziselierten Bändern und Perlstab umzogen. Der Innenring weiß emailliert mit arabischen Stunden- und Minutenangaben, zwischen den Ziffern fein gemalte Blütendekoration. Innerhalb des Ringes Öffnung zum Einblick in das Uhrwerk. Sockelfront mit applizierten Reliefemblemen von Fackel und Pfeileköcher, Lorbeerblättern und Rosen. Seitlich weitere Reliefdarstellungen der Psyche.

ZIFFERBLATT
Minimale Ausbrüche am weißen Zifferblattring, die Zeiger dem Gesamtthema der Uhr entsprechend in Form zweier Pfeile in Bronze, feuervergoldet.

ZUSTAND
Pendel original erhalten. Ohne Schlüssel. (8403225)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe