Ihre Suche nach kaminuhr in der Auktion

 

Möbel & Einrichtung
Mittwoch, 25. März 2015

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Kaminuhr

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr
Detailabbildung: Kaminuhr

122
Kaminuhr

Höhe: 42 cm.
Breite: 27 cm.
Tiefe: 12 cm.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Katalogpreis € 40.000 - 60.000 Katalogpreis€ 40.000 - 60.000  $ 41,600 - 62,400
£ 36,000 - 54,000
元 279,600 - 419,400
₽ 2,172,000 - 3,258,000

WERK
Achttagegehwerk, Hemmung, Halbstunden- und Stundenschlag auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden-, Minuten-, Sekunden- und Datumszeiger aus dem Zentrum, gebläuter Stahl.

GEHÄUSE
Aufbau über einer weißen, rechteckigen Marmorplatte, die auf vergoldeten Spindelfüßen steht. Der Oberrand der Platte von Perlstab umzogen, darauf zwei parallel hintereinander gestellte, blau emaillierte Halbbogenbrücken, gesockelt durch vergoldete, kannelierte Säulenstümpfe. Über den Bögen erhebt sich das Uhrwerk, eingefasst ebenfalls von einem emaillierten Ring mit Einblick in das Räderwerk. Das Zifferblatt erhöht zwischen zwei seitlichen, runden Anzeigeringen für Monats- und Tagesanzeige, dazwischen die Herstelleraufschrift in Emailfarben auf blauem Grund. Darunter im Zenith des Bogens Mondkalender mit beweglicher Mondscheibe. Die blauen Emaileinlagen stehen symbolisch für den Nachthimmel, demgemäß mit kleinen Sternen versehen, darüber hinwegziehend ein feiner Perlenkranz. Entsprechende Gestaltung des Zifferblatts, das oben durch einen plastisch gestalteten und feuervergoldeten Adler bekrönt wird. Dieser mit ausgebreiteten Schwingen und seitlich herabhängenden Fruchtfestons.

ZIFFERBLATT
Emailziffernring mit arabischen Ziffern. Unter der „7“ Hilfszifferblatt für Wochentagsanzeige, unter der „5“ Hilfszifferblatt für Monatsangabe, dazwischen bezeichnet „G. Joly“. Darunter Mondphase mit Mond für 29 1/2 Tage.

ZUSTAND
Gut.
Nicht auf Funktionsfähigkeitet getestet. (1002164) (14)


Mantle clock
Height: 42 cm.
Width: 27 cm.
Depth: 12 cm.
France, 19th century.

Good condition. Working order not tested. Notes: above all, this clock type is of historical and cultural importance as it reveals the mechanical and physically functional causations and was supposed to uncover technical marvels in line with the age of Enlightenment. Accordingly, the clock is designed like a "skeleton clock", demonstrating all functions with respective clockworks.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe