Auction December Auction Part II.

» reset

Johann Baptist Straub 1704 Wiesensteig - 1784 München, zug.

449
Johann Baptist Straub 1704 Wiesensteig - 1784 München, zug.

Straub erhielt seine Ausbildung 1726 bis 1734 in Wien und war danach Hofbildhauer in München. Neben seinem Schüler Ignaz Günther gilt er als bedeutendster Meister des Rokoko in München und Oberbayern. Diese Engelsfigur ist Straub zuschreibbar.

Catalogue price € 9.500 - 11.000 Catalogue price€ 9.500 - 11.000  $ 11,400 - 13,200
£ 8,550 - 9,900
元 73,340 - 84,920
₽ 818,805 - 948,090

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Holzgeschnitzte und hellgefasste schwebende Engelsfigur, die mit beiden Händen einen Bischofsstab hält. Ein vergoldetes Tuch umspielt seine Lenden. Auf dem Kopf trägt er eine Bischofstiara. Seitlich verspielte Locken.

H. des Engels: 88 cm,
H. mit Stab: ca. 114 cm.
18. Jhdt. (601921)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe