Auktion Gemälde Alte Meister - Teil I

» zurücksetzen

Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Detailabbildung: Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Detailabbildung: Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Detailabbildung: Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Detailabbildung: Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Detailabbildung: Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Detailabbildung: Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Detailabbildung: Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda
Jan van Kessel, um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda

341
Jan van Kessel,
um 1626 Antwerpen – 1679 ebenda

VOGELSTUDIEN VOR BLAUEM HIMMELSGRUND Öl auf Kupfer, montiert auf Malkarton.
19 x 25,5 cm.

Katalogpreis € 30.000 - 40.000 Katalogpreis€ 30.000 - 40.000  $ 33,000 - 44,000
£ 27,000 - 36,000
元 215,100 - 286,800
₽ 2,499,000 - 3,332,000

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Inmitten des leuchtend hellblauen Himmels mit weiß-grauen Wolken ein prächtiger Adler mit ausgebreiteten Schwingen inmitten eines bunten Kreises von Vögeln, zu denen Enten, Störche, Gimpel, ein weiterer Adler, ein Bussard und ein blau-oranger Eisvogel gehören.
Jan van Kessel d. Ä. bediente sich als Ausgangspunkt für seine mannigfaltige Darstellung von Tieren der „Metamorphosen“ Ovids und den „Georgics“ Vergils, in denen von Orpheus beim Spiel seiner Lyra unter den Tieren berichtet wird. Kessel nahm sich im Laufe seines Schaffens mehrfach des Themas der Tierdarstellungen an, für die er bekannt und geschätzt war.

Provenienz:
Sammlung Charpentier nach altem Etikett auf der Rückseite.
Verkauf anonym. Paris, Tajan, 17. Dezember 1997, Lot. Nr. 355.
Sammlung Louis Grandchamp des Raux.
Sotheby´s & Artcurial, Paris, 26. März 2015, Lot 3, als Jan van Kessel. (1282111) (18)


Jan van Kessel,
Ca. 1628 Antwerp – 1679 ibid.
BIRD STUDIES IN THE BLUE SKY
Oil on copper on cardboard.
19 x 25,5 cm.

Provenance:
Collection Charpentier according to old label on reverse.
Anonymous sale. Paris, Tajan, 17. December 1997, lot 355.
Collection Louis Grandchamp des Raux.
Sotheby´s & Artcurial, Paris, 26 March 2015, lot 3, as Jan van Kessel.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe