Auktion Gemälde

» zurücksetzen

Jan Pollack, 1484 - 1519 München, Nachfolge des

143
Jan Pollack,
1484 - 1519 München, Nachfolge des

SCHUTZMANTELMADONNA UNTER EINEM
BALDACHIN MIT SCHUTZSUCHENDEN

Katalogpreis € 10.000 - 12.000 Katalogpreis€ 10.000 - 12.000  $ 11,000 - 13,200
£ 9,000 - 10,800
元 71,700 - 86,040
₽ 833,000 - 999,600

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Öl auf Holz.
67 x 53,5 cm.
Ohne Rahmen.


Madonna stehend dargestellt, in rotem Kleid, den grün-blauen Schutzmantel geöffnet, unter dem sich Schutzsuchende eingestellt haben, sämtlich mit Lendenschurz nackt dargestellt. Darunter Figuren mit Papstkrone, Bischofsmütze, Kardinalshut und Königskrone. Das Paviment im Schachbrettmuster wiedergegeben, dahinter Steinbrüstung mit schlanken Rundbögen, darüber Goldgrund, ornamental punziert mit gotischen Prägemustern. Baldachinrückwand in Art eines roten Brokatstoffes ausgeführt.

Anmerkung:
Die Holzplatte verso mit einem qualitätvollen Portraitgemälde des 19. Jahrhunderts bemalt: Junges Mädchen mit weisser Bluse und rotem Umhang, ein Notenheft haltend, mit geneigtem Kopf und gelocktem Haar, im Haar eine Perlenkette. Portrait vor olivgrünem Hintergrund im Oval, die Ecken in hellerem Oliv ausgeführt. Dieses rückseitige Gemälde mehrfach besch. und mit einer modernen Filzstiftschrift überschrieben. (701341)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe