Your search for Jan Josef Horemans in the auction

 

March Auctions Part II.
Saturday, 23 March 2002

» reset

Jan Josef Horemans 1682 Antwerpen - 1759 zugeschrieben

1067
Jan Josef Horemans 1682 Antwerpen - 1759 zugeschrieben

PAAR HÖFISCHE GESELLSCHAFTSBILDER Vielfigürliche Szenen: Musikanten, Tänzer und eine Wein trinkende Dame mit ihrem Knaben in einem Palasthof, umgeben von hoher Pilasterarchitektur mit Figurennischen und einer Balustrade, von der weitere Personen herunterblicken. Die Szene von einem Velum überhangen, dahinter Ausblick in den Zypressenpark. Paviment mit roten und grauen Platten belegt, im Vordergrund ein Weinkühler mit Flaschen. Die musizierenden Gestalten blicken in auffallender Weise den Betrachter an, während die höfische Dame mit weissem Seidenkleid und Strohhut damit beschäftigt ist, dem Knaben Wein einzuschenken. Das Gegenstück zeigt einen Innenraum, die Gesellschaft vor einem hohen, mit Figuren bekrönten Kamin, am Tisch eine Dame mit kleiner Krone im Haar, ein Kind haltend. Um den Tisch und den Beistelltisch zahlreiche Personen, davor ein edel gekleideter Harlekin, der auf einem Stuhl schaukelt, hinter ihm ein Geistlicher, mit dem er in Gesprächskontakt steht. Eine Katze ist dabei, das Tischtuch mit Brot, Kuchen und Pastete herunterzuziehen. Der Koch dahinter verjagt sie, zwei Hunde bellen sie an. Im Vordergrund umgeworfener Stuhl mit Krügen. Rechts im Hintergrund geöffnete Türe mit einer weiteren Menschenansammlung, links hohes Glasfenster. Über dem Kamin im Raum ausgebreitetes grünes Velum. Beide Bilder in feiner Ausarbeitung sowohl in der feinen Art der Physiognomien als auch im Wechsel von tonigen Farben mit leuchtenden Kostümen. Maße jeweils: 116 x 103 cm. Öl/Lwd. Doubliert. 1. Drittel 18. Jahrhundert. (97816)

Catalogue price € 25.000 - 30.000 Catalogue price€ 25.000 - 30.000  $ 30,000 - 36,000
£ 22,500 - 27,000
元 192,750 - 231,300
₽ 2,257,250 - 2,708,700

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe