Ihre Suche nach Jan Brueghel der Jüngere in der Auktion

 

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert
Mittwoch, 4. Juli 2018

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten

Sie interessieren sich für Werke von Jan Brueghel der Jüngere?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Jan Brueghel der Jüngere in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678, und Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten

468
Jan Brueghel d. J., 1601 – 1678,
und
Peter van Avont, 1600 – 1652, in der Art der Künstlerwerkstätten

MARIA MIT DEM KINDE Öl auf Holz.
84 x 121 cm.

Katalogpreis € 20.000 - 30.000 Katalogpreis€ 20.000 - 30.000  $ 20,800 - 31,200
£ 18,000 - 27,000
元 139,800 - 209,700
₽ 1,086,000 - 1,629,000

Das religiöse Thema, in mehrfacher Hinsicht allegorisiert, ist als Maria mit dem Kind unter einem Birnbaum anzusehen. Das Zentrum des Gemäldes bildet ein hochragender Birnbaum mit Früchten. Links daneben auf der Baumwurzel Maria mit dem Kind, dieses auf dem Schoß sitzend. Das Kind hält eine Frucht hoch und blickt dem Betrachter entgegen. Aus der Krone des Baumes herabfliegender Engel, der Maria einen Blumenkranz zuweist. Die zentrale Figurengruppe umgeben von Putti, die mit ihren Gaben die Jahreszeiten allegorisieren, ganz rechts ein geflügelter Putto mit einem Ährenbündel. Daneben zwei weitere mit einem Früchtekorb, im linken Bildteil zwei Putten mit Weintrauben. Die Hintergrundlandschaft bietet zu beiden Seiten des Baumes Durchblicke in die Ferne. Rechts ein auf einem Weg schreitender Mann mit Esel, der wohl als Heiliger Josef zu deuten ist. Am linken sowie am rechten Bildrand als Repoussoir hochragende Bäume, der linke Baum mit Pomeranzen behangen.

Anmerkung:
Wir danken Herrn Dr. Klaus Ertz für freundliche Hinweise. (1150401) (17)


Jan Brueghel the Younger, 1601 – 1678,
and
Peter van Avont, 1600 – 1652, in the style of their workshops
THE VIRGIN AND CHILD
Oil on panel.
84 x 121 cm.

The religious subject has been allegorised in a number of ways and can be considered as The Virgin and Child under a pear tree.

Notes:
With special thanks to Dr Klaus Ertz for his references.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Jan Brueghel der Jüngere angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Jan Brueghel der Jüngere kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Jan Brueghel der Jüngere verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe