Friday, 30 June 2006

Auction Paintings

» reset

Detailabbildung: Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug.

Lot 362 / Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug.

Detailabbildung: Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug. Detailabbildung: Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug. Detailabbildung: Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug. Detailabbildung: Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug. Detailabbildung: Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug. Detailabbildung: Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug.

362
Jan Brueghel I. und Henrik van Balen 17. Jhdt., zug.

HL. FAMILIE BEI DER RAST AUF DER
FLUCHT NACH ÄGYPTEN Im Vordergrund unter einem Baum Maria mit dem Kind in rotem Gewand und blauem Umhang. Im Hintergrund sitzt lesend der Hl. Joseph bei den Kühen. Im Vordergrund Engel, der Maria einen Blumenkranz reichend sowie Obst in einen Korb legend. Weiterhin Trauben sowie große Früchte, ein Affe, ein Eichhörnchen. Im Hintergrund Eichhörnchen und ein weiterer Affe. Die Seiten mit Rosensträuchern und Vögeln dekoriert. Auf der linken Seite ein tiefer Ausblick in die Ferne. Öl/Lwd. 50 x 64 cm. Gerahmt. Anmerkung I: Zu diesem Gemälde liegt eine Expertise von Jan de Maere vor. Anmerkung II: Dieser Entwurf wurde von Pieter Brueghel I. und Hendrik van Balen kreiert und von Jan Brueghel II., Pieter Avont und Kessel in verschiedenen Variationen übernommen. Literatur: Vgl. J. de Maere und Wabbes: La renaissance du livre. Abgebildet im Dictionary of seventeenth century flemish painters. (620441)

Catalogue price € 70.000,-

Share at Facebook Pin-It on Pinterest Share at Google+

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.