Ihre Suche nach Jacopo Zanguidi, genannt Il Bertoja in der Auktion

 

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert
Donnerstag, 19. September 2013

» zurücksetzen

Jacopo Zanguidi, genannt Il Bertoja, 1544 – 1574
Detailabbildung: Jacopo Zanguidi, genannt Il Bertoja, 1544 – 1574
Detailabbildung: Jacopo Zanguidi, genannt Il Bertoja, 1544 – 1574
Detailabbildung: Jacopo Zanguidi, genannt Il Bertoja, 1544 – 1574
Detailabbildung: Jacopo Zanguidi, genannt Il Bertoja, 1544 – 1574

607
Jacopo Zanguidi, genannt Il Bertoja,
1544 – 1574

DIE HEILIGE FAMILIE MIT ZWEI ENGELSFIGUREN Öl auf Leinwand.
49 x 39,5 cm.

Katalogpreis € 40.000 - 60.000 Katalogpreis€ 40.000 - 60.000  $ 44,000 - 66,000
£ 36,000 - 54,000
元 286,800 - 430,200
₽ 3,332,000 - 4,998,000

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Im Zentrum der Darstellung Maria mit dem Kind heller beleuchtet, im abgedunkelten Hintergrund erscheint links in leicht nach vorne gebückter Haltung der Heilige Josef. Rechts oben zwei stehende, jünglingshafte Engelsfiguren mit hochgestellten Flügeln, einer mit gefalteten Händen. Die Farbigkeit sowie der Bildaufbau zeigen deutlich den Stil des Manierismus, beispielsweise in dem betont rosafarbenen Kleid der Maria mit cremegoldenem Kopftuch, das um ihren Hals zieht. Auch die betonte Liegehaltung des Kindes nach links entspricht dem Bildtypus des Manierismus, auch durch die gedrehte Körperhaltung.

Expertise:
Dem Gemälde ist eine Expertise von Mario di Giampaolo, Florenz, Februar 2003 beigegeben, der das Werk dem genannten Künstler, Schüler des Parmigianino, zuweist. Darin ausführliche Dokumentation und Nennung mehrerer Vergleichsbeispiele, wie etwa der "Allegorie des Horoskops" in der Staatlichen Grafischen Sammlung in München, Inventarnr. "10537" sowie eines Madonnengemäldes in Caprarola.
Ferner sind drei weitere Expertisen beigegeben, die das Werk dem genannten Künstler zuweisen: Von Emilio Negro, Spilamberto, 20.05.2000 sowie von Dr. Nicosetta Roio, Bologna, 10.07.2000 und von Francesco Barocelli.

Literatur:
A. Ronchini, Giacomo Bertoja, Pittore Parmigiano, "Atti e Memorie della Reale Deputazione di Storia Patria per le Provincie Modenesi e Parmensi", 1883, S. 329 - 335.
D. de Grazia, Bertoja, Mirola and the Farnese Court, Bologna, 1991. (941177)


Jacopo Zanguidi, also called "Il Bertoja",
1544 - 1574
Oil on canvas.
49 x 39.5 cm.

Expert's report:
A report by Mario di Giampaolo, Florence, dated February 2003, is enclosed. Three further expert's reports by Emilio Negro, Spilamberto, 20 May 2000, Dr Nicosetta Roio, Bologna, 10 July 2000, and Francesco Barocelli are also enclosed.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe