Thursday, 6 December 2018

Auction 14th - 18th century paintings

» reset

Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts

710
Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts

ATHENE ERMAHNT SATURN VOR DER TÖTUNG SEINER KINDER Öl auf Leinwand.
185 x 180 cm.

Catalogue price € 19.000 - 23.000 Catalogue price€ 19.000 - 23.000  $ 20,710 - 25,070
£ 16,720 - 20,240
元 148,770 - 180,090
₽ 1,339,310 - 1,621,269

 

In dieser aus zwei mythologischen Figuren bestehenden Darstellung ist rechts Athene in Rüstung und Helm darstellt; hinter ihr ragt der Kopf eines Pferdes hervor. Sie schaut auf den ihr gegenübersitzenden, bärtigen alten Mann und hat ihre linke Hand erhoben. Dieser hält mit festem Griff ein kleines Kind in seinem Arm, ihm zu Füßen stehen zwei weitere Kinder. Es handelt sich wohl dabei um Saturn, der nach der römischen Mythologie seine eigenen Kinder gefressen haben soll. In diesem Bild wird er eindringlich von Athene dazu ermahnt, von seinem Vorhaben abzulassen. Besonders hervorzuheben ist die Wiedergabe der Bewegtheit der Dargestellten.

Anmerkung:
Der Hinweis auf den Maler erfolgte durch Dr. Alexander Rauch, München-Leipzig. (1170502) (130800) (18


Italian Master of the 17th century
ATHENA WARNS SATURN NOT TO KILL HIS CHILDREN
Oil on canvas.
185 x 180 cm.

This depiction of two mythological figures shows Athena on the right in armour and helmet.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.