Friday, 5 December 2008

Auction Collection Paintings & Sculpture

» reset

Italienischer Meister des 15. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 15. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 15. Jahrhunderts

196
Italienischer Meister des 15. Jahrhunderts

MADONNA MIT DEM KIND

Catalogue price € 7.000 - 9.000 Catalogue price€ 7.000 - 9.000  $ 7,630 - 9,810
£ 6,160 - 7,920
元 54,390 - 69,930
₽ 593,460 - 763,020

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Schnitzrelief.
Höhe: 64,5 cm.
Breite: 38,5 cm.
Italien/ Piemont/ angrenzendes Frankreich,
Ende 15. Jahrhundert.


Im Halbrelief wiedergegebenes Halbbildnis der Maria, den Sohn zu ihrer Rechten im Arm haltend. Maria in farbig gefasstem, mit Ornamenten bemaltem Kleid und blauem Mantel. Das Kind aufrecht sitzend, nach ikonografischer Tradition die Beine verschränkt dargestellt, als Symbol der königlichen Herrschaft. Das Kind hält seinen linken Arm um den Kopf der Maria, die sich mit ihrem Gesicht dem Kind zuwendet. Beide Nimben als Scheibennimben ausgearbeitet, stark plastisch in Schrägstellung vortretend, der Nimbus des Kindes entsprechend dem Kleid der Mutter sowie dem hinter den Figuren ausgebreiteten Wandvorhang auf Goldgrund in Rot ornamentiert. Die Reliefgruppe insgesamt in eine gotische Rahmung eingepasst, gotischer Eselsrückenbogen mit passig entwickeltem Maßwerk überhalb der Szenerie, mit Blättern und bekrönender Blattrosette. Dahinter eng gegliedertes Spitzbogenmaßwerk. Der Bogen zu beiden Seiten von gedrehten schlanken Säulen getragen, die am Unterrand in die Reliefeinfassung einziehen. Geschnitzt in Eichenholz, gefasst und bemalt. Die originale Fassung überwiegend erhalten. Partiell rest. bzw. erg. Mit schöner Alterspatina. (7200782)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe