Auction Art Auction Part III

» reset

Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts

2648
Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts

JUGENDLICHER GENIUS MIT FACKEL IN EINER LANDSCHAFT Öl auf Leinwand. Doubliert.
118 x 123 cm.
In jüngerem Goldrahmen mit hohem, geschnitztem Aufsatz mit Fruchtkorb, Voluten und geschnitzten Blattzweigen.

Catalogue price € 14.000 - 16.000 Catalogue price€ 14.000 - 16.000  $ 16,800 - 19,200
£ 12,600 - 14,400
元 107,940 - 123,360
₽ 1,264,060 - 1,444,640

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Genius oder Amoretten-Ephebe mit hochgestellten, blau gefärbten Flügeln auf einem Steinsockel lagernd, der Unterkörper mit einem rosafarbenen Seidentuch bedeckt, das in großem Bausch zum Boden zieht. In der rechten Hand hält er eine Fackel, an den Füßen trägt er Schnürsandalen. Im Hintergrund Ausblick in bergige, in Blautönen wiedergegebene Landschaft. Die Gestalt nach rechts liegend, Oberkörper oberhalb eines Blumenstraußes aufgestützt, der von blonden Locken gerahmte Kopf ist dem Betrachter zugewandt, mit leichtem Lächeln. Bildauffassung und Stilistik orientieren sich an der Malerei Coreggios und Parmigianinos. (7902528)


Italian painter of the 18th century
Oil on canvas, relined.
118 x 123 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe