Saturday, 8 December 2001

Auction December Auction Part II.

» reset

Italienische Walnuß-Kommode

1653
Italienische Walnuß-Kommode

Mit reichen Elfenbein-Einlagen. Dreischübig, mit zwei schmaleren Schüben unterhalb der Platte. Nußbaum auf Weichholz-Korpus, die Ecken abgerundet. Der leicht vortretende glatte Profilsockel seitlich ebenfalls gerundet mit Blockfüßen, die nach innen wellig einschwingen. Schubfront, Deckplatte und Seiten in dichter, reicher Grotesken-und Arabesken-Motivik eingelegt. Die verschlungenen Plattformen gerahmt von Elfenbein-Bänderungen. Blüten- und Fabelwesenköpfe auf dünnen, volutig eingerollten Stengeln. Die Schlüsselschilder in gelappten Wappenformen. In der Deckplatte ein größeres und zwei kleinere Rechtecksfelder, jeweils mit Ädikoladarstellungen mit figürlichen Einlagen. In der Mitte die Göttin Athena. Seitlich in den Tempelfronten nackte Frauengestalten. Deckplatte figürlich reicher eingelegt, mit Delphinen und Vögeln, sowie Vasen zwischen den Feldern. Die alten Schlösser erhalten. Insgesamt in sehr gutem Zustand. H.: 91 cm. B.: 133 cm. T.: 58 cm. Italien um 1700. (94462)

Catalogue price € 31.000 - 37.000 Catalogue price€ 31.000 - 37.000  $ 34,720 - 41,440
£ 27,900 - 33,300
元 246,760 - 294,520
₽ 2,767,060 - 3,302,620

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe