Auction Old Master Paintings - Part I

» reset

Italienische Schule des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienische Schule des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienische Schule des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienische Schule des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienische Schule des 16. Jahrhunderts
Italienische Schule des 16. Jahrhunderts

268
Italienische Schule des 16. Jahrhunderts

MADONNA MIT DEM JESUSKNABEN UND 
JOHANNES DEM TÄUFER
Öl auf Leinwand. Doubliert.
135 x 97 cm.
In vergoldetem dekorativen Rahmen.

Catalogue price € 6.000 - 8.000 Catalogue price€ 6.000 - 8.000  $ 7,200 - 9,600
£ 5,400 - 7,200
元 45,360 - 60,480
₽ 511,020 - 681,360

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

In einem palastartigen Innenraum mit kannelierten Säulen, auf einer Stufe sitzend, Madonna in rotem Gewand und dunkelblauem Überwurf, in ihrem rechten Arm den halb stehenden, fast nackten Jesusknaben haltend. Jesus, nur mit einem dünnen durchsichtigen Tuch umhüllt und hinter seinen dunkelblonden lockigen Haaren einen Nimbus, hat seine rechte Hand ausgestreckt und wendet sich liebevoll dem neben ihm knienden Johannes dem Täufer zu, gekennzeichnet durch seine Attribute, ein Fellgewand und einen Kreuzesstab. Die Madonna, in ihrer linken Hand ein kleines Buch haltend, wendet sich mit ihrem Blick den beiden voller Aufmerksamkeit zu. Im Hintergrund links eine Fensteröffnung, durch die man in die freie Natur blicken kann, im Licht der untergehenden Sonne. Malerei mit starken Kontrasten, bei der das leuchtend rote Gewand Mariens dem hellen Korpus des Jesuskindes, ihres eigenen Gesichts und dem des Johannesknaben gegenübersteht. Rest., Retuschen. (1251071) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe