Wednesday, 16 June 2010

Auction Russian Art

» reset

Ikone Gottesmutter Hodegitria
Detailabbildung: Ikone Gottesmutter Hodegitria

957
Ikone Gottesmutter Hodegitria

28 x 23,9 cm.
Russland, 17. Jahrhundert mit Oklad des 18. Jahrhunderts.

Catalogue price € 18.000 - 20.000 Catalogue price€ 18.000 - 20.000  $ 19,620 - 21,800
£ 15,840 - 17,600
元 140,940 - 156,600
₽ 1,268,820 - 1,409,800

 

Auf vertieftem Feld dargestellte Mutter Gottes mit dem Kind in Temperamalerei auf Kreidegrund und Holz. Mit hoheitsvoller Geste weist die Gottesmutter auf ihr Kind als wolle sie sagen „Siehe, das ist mein Sohn, der kommende Messias“. Dieses Thema beruht im Gegensatz zu anderen Mutter Gottes-Darstellungen in vornehmer, distanzierter Ehrfurcht. Das Kind hält die Logosrolle als Zeichen des fleischgewordenen Wortes in der Hand, ähnlich den antiken Philosophen. Das Kind wirkt auf dem Arm der Mutter schwebend und schwerelos.Das Oklad ist aus Silber mit Feuervergoldung. Der Nimbus der Mutter Gottes bekrönt. Seitlich getriebene Säulen, unten Füllhörner mit Blüten. Rocaillen und bekröntes Hochovalmedaillon mit Draperie. In den rechten oberen Ecken Blattkranzkartuschen für die Beschriftung. Reicher Süßwasser-Perlbesatz, farbige Steine, Koralle und Plättchen aus Perlmutt. (7814640)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.