Auction Sculpture & Works of art

» reset

Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß
Detailabbildung: Hohes Elfenbein-Deckelgefäß

181
Hohes Elfenbein-Deckelgefäß

Höhe: 25 cm.
Max. Breite des Deckels: 11,5 cm.
Nürnberg, Ende 16./ Anfang 17. Jahunderts.

Catalogue price € 25.000 - 35.000 Catalogue price€ 25.000 - 35.000  $ 30,000 - 42,000
£ 22,500 - 31,500
元 193,000 - 270,200
₽ 2,154,750 - 3,016,650

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Zylindrisch nach oben sich leicht weitend mit umziehendem gekehltem Fuß sowie zwei umziehende feine Rundstabprofile. Der Deckel leicht überstehend mit Hohlkehle, rundgedreht mit hochziehendem Knauf in Form einer weiten Scheibe mit abschließendem kleinen Zapfen. Das Gefäß in Form eines henkellosen Deckelhumpens mit schöner Altersfärbung. Am Boden runder kleiner Aufkleber einer New Yorker Kunsthandelsfirma Mathias Komor mit Inventarnummer. (1142034) (11)

Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe