Thursday, 7 December 2017

Auction 15th - 18th century paintings

» reset

Höfischer Portraitist des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Höfischer Portraitist des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Höfischer Portraitist des 18. Jahrhunderts

421
Höfischer Portraitist des 18. Jahrhunderts

BILDNIS EINES EDELMANNES MIT PELZKAPPE Öl auf Leinwand im Hochoval.
118 x 90 cm.
Rahmenmaß: 157 x 120 cm.

Catalogue price € 12.000 - 15.000 Catalogue price€ 12.000 - 15.000  $ 13,080 - 16,350
£ 10,560 - 13,200
元 93,960 - 117,450
₽ 845,879 - 1,057,350

 

Im Hochoval in Lebensgröße dargestellt. Der Adelige trägt ein auberginefarbenes geknöpftes Wams, darüber einen roten Umhang, der unter der linken Hand durch die Beleuchtung von links oben stark aufleuchtet, während seine rechte Körperseite mit nach unten geführter Hand verschattet liegt. Der linke Arm auf ein Marmorpodest gestützt. Die Pelzkappe deutet darauf hin, dass es sich um einen polnischen Gesandten handeln dürfte. Die Malweise unter dem Einfluss von Hyacinthe Rigaud (1659-1743) und Jean-Baptiste van Loo (1684-1745). Möglicherweise in einem savoyischen Auftrag, worauf der prächtige große Ovalrahmen schließen lässt. (1131351) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.