Auction Works of Art

» reset

Historistischer Straußeneipokal mit Zinnmontierung und figürlicher Bekrönung
Detailabbildung: Historistischer Straußeneipokal mit Zinnmontierung und figürlicher Bekrönung
Detailabbildung: Historistischer Straußeneipokal mit Zinnmontierung und figürlicher Bekrönung
Detailabbildung: Historistischer Straußeneipokal mit Zinnmontierung und figürlicher Bekrönung
Historistischer Straußeneipokal mit Zinnmontierung und figürlicher Bekrönung

177
Historistischer Straußeneipokal mit Zinnmontierung und figürlicher Bekrönung

Höhe: 55,5 cm.
München, um 1890.

Catalogue price € 3.200 - 4.200 Catalogue price€ 3.200 - 4.200  $ 3,840 - 5,040
£ 2,880 - 3,780
元 24,672 - 32,382
₽ 288,928 - 379,218

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Die Kuppa aus dem Straußenei gebildet, spangenförmig besetzt mit C-bogig gerahmten, durchbrochenen Kartuschen mit geflügelten Amorköpfen, jeweils mit Pfeileköcher und Bogen im Wechsel mit einem weiblichen Musenkopf mit Leier. Der Schaft mit prominentem reliefdekorierten Nodus über weitem gewölbten Fuß mit Eierstab. Darüber, in der Wölbung, Rollwerkdekoration und Vasen. Im Deckel Oberteil der Eischale eingebaut, ebenfalls von Spangen überzogen, Bekrönung in Gestalt eines in Zinn gegossenen Putto mit Schild und erhobenem Römerglas. Feine Zinnmontierungen von Josef Lichtinger. (12111732) (11)

Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe