Auction Furniture

» reset

Historistischer Kabinettschrank

142
Historistischer Kabinettschrank

Aufwändig gearbeiteter und reich dekorierter Kabinett-Halbschrank. Gerader Aufbau in Flügelpolitur
ebonisiert. Die Seiten abgeschrägt. Mit Mitteltüre. Reiche Dekoration in patinierten Bronzearbeiten: Ovales Relief mit der Darstellung des den Zerberus bändigenden Herkules im Oval, darunter herkulische kauernde Figuren. An den abgeschrägten Ecken vollplastisch gestaltete Putten in Bronzeguss, als Karyatiden ausgebildet. Ferner der weitere Applikationsdekor in feuervergoldeter Bronze: Bandeinfassungen, Masken und Blätterdekor. In Zwickeln und seitlichen Kassetten eingelassene Lapislazulistücke in vergoldeten Bronzeeinfassungen. Das Mittel-Oval- medaillon in feuervergoldeter Bronzeeinfassung mit Schleife und Blattfestons. Im Inneren (neuzeitliche) Fachböden. Obere Abdeckplatte in poliertem, schwarzem Schiefermarmor.

Catalogue price € 34.000 - 38.000 Catalogue price€ 34.000 - 38.000  $ 40,800 - 45,600
£ 30,600 - 34,200
元 262,480 - 293,360
₽ 2,930,460 - 3,275,220

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Höhe: 135 cm. Breite: 120 cm. Tiefe: 50 cm.
19. Jahrhundert.

Literatur:
Ein vergleichbares Möbel ist abgebildet in: Jonathan Meyer: Great Exhibitions/London-New York-Paris-Philadelphia 1851 - 1900. Abb. S. 101 C25 “A table and a cabinet by Charmois of Paris, .the cabinet in ebony and brath mounted with guilt-bronze, .“.
(661926)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe