Auction Sculpture, Works of Art & decorative objects

» reset

Historistischer Deckelhumpen in Messingbronze, vergoldet und versilbert
Detailabbildung: Historistischer Deckelhumpen in Messingbronze, vergoldet und versilbert

373
Historistischer Deckelhumpen in Messingbronze, vergoldet und versilbert

Höhe: 28 cm.
19. Jahrhundert.

Catalogue price € 1.500 - 2.000 Catalogue price€ 1.500 - 2.000  $ 1,800 - 2,400
£ 1,350 - 1,800
元 11,340 - 15,120
₽ 127,755 - 170,340

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Die Wandung nach oben sich leicht verjüngend, über ausgestelltem, gekehltem Rundfuß mit gedrücktem Dekor: an der Wandung barocke, symmetrische Dekoration mit Palmetten-Volutenmotiven, der Henkel C-bogig geschwungen, massiv gegossen mit Halbfigur einer nackten Frauengestalt mit angesetzten Flügeln und herabhängendem Fruchtgebinde. Daumenrast in Form einer gespaltenen Volute, die Deckelbekrönung zeigt eine Figurengruppe, versilbert: Trunkener Silen, der einen Weinpokal hoch hält, umgreift eine nackte Mänade, die einen Weinkrug ausschüttet, von dem ein hockender Pan trinkt, mittig hochsteigender, dürrer Baumstamm.(831836)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe