Thursday, 28 September 2017

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

Hans Holbein d. J., 1497 – 1543, Umkreis
Detailabbildung: Hans Holbein d. J., 1497 – 1543, Umkreis
Detailabbildung: Hans Holbein d. J., 1497 – 1543, Umkreis
Detailabbildung: Hans Holbein d. J., 1497 – 1543, Umkreis

683 A
Hans Holbein d. J.,
1497 – 1543, Umkreis

BILDNIS HEINRICH VIIIÖl auf Eichenholz.
27,9 x 22,9 cm.

Catalogue price € 15.000 - 25.000 Catalogue price€ 15.000 - 25.000  $ 17,100 - 28,499
£ 13,350 - 22,250
元 117,150 - 195,250
₽ 1,074,150 - 1,790,250

 

Als Henry Tudor 1492 in Greenwich geboren, 1547 in London verstorben. Von 1509 bis 1547 König von England. Das Ölbild ist möglicherweise als höfisches Auftragsgemälde im ersten Viertel des 16. Jahrhunderts entstanden, nach dem bekannten Portrait Holbeins. Bekanntlich kamen Herrscherportraits in zahlreiche höfische Besitzungen des verwandten Adels, wie dies auch bei anderen Herrschern in Europa der Fall war. Der König mit Barett und goldener Halskette wiedergegeben, brauner Pelz über rotem, besticktem Wams. (1120613)


Hans Holbein the Younger,
1497 – 1543, circle of

PORTRAIT OF HENRY VIII

Oil on oak panel.
27,9 x 22,9 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.