Auction From castles, mansions, garrets and attics

» reset

Handgewebtes Wappen-Mundtuch mit Datierung 1718

1081
Handgewebtes Wappen-Mundtuch mit Datierung "1718"

97 x 78,5 cm.
In einer Ecke später rot eingestickt ein Monogramm "BS" mit Grafenkrone darüber.
Deutschland (Sachsen), um 1718.

Catalogue price € 1.200 - 1.500 Catalogue price€ 1.200 - 1.500  $ 1,440 - 1,800
£ 1,080 - 1,350
元 9,264 - 11,580
₽ 103,428 - 129,285

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Handgewebter, feiner, weißer Leinendamast. Umlaufend eine breite Borde aus Beschlagwerk und Akanthusblatt. In den Ecken ein reich ligiertes, gespiegeltes und bekröntes Monogramm in Lorbeerblattumrandung. In der Mitte die Wappenschilde mit Decken, Helmen und Helmzieren der Familie v. Ziegler und Klipphausen und v. Pentzig in einer großen Lorbeerblattumrandung, mit einer großen Adelskrone überhöht. In den freien Ecken Früchte und Rosen. In sehr gutem Zustand. (8704519)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe