Auktion Allgemeine Kunstauktion

» zurücksetzen

Gustav Michael Pillig, 1877 Gelsenkirchen - 1956 Melbourne
Detailabbildung: Gustav Michael Pillig, 1877 Gelsenkirchen - 1956 Melbourne
Detailabbildung: Gustav Michael Pillig, 1877 Gelsenkirchen - 1956 Melbourne
Detailabbildung: Gustav Michael Pillig, 1877 Gelsenkirchen - 1956 Melbourne

1140
Gustav Michael Pillig,
1877 Gelsenkirchen - 1956 Melbourne

Studierte um 1900 in Stockholm, 1901 bis 1908 an der königlichen Akademie Berlin sowie wechselnd in der Düsseldorfer Akademie. Mehrere Monumente, darunter auch Grabdenkmäler seiner Hand in Aachen, Essen etc. Ferner das Hugo Schulze-Denkmal am Eingang der Bergmanns-Schule in Bochum. 1913 Übersiedlung nach Australien, stellte in Sidney und Melbourne aus. Starb 1956 in Melbourne.

Katalogpreis € 800 - 1.000 Katalogpreis€ 800 - 1.000  $ 880 - 1,100
£ 720 - 900
元 5,736 - 7,170
₽ 66,640 - 83,300

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

STEHENDER WEIBLICHER AKT

Höhe der Bronze: 59 cm.
Gesamthöhe mit dem originalen Sockel: 69 cm.
Auf der Plinthe signiert.

Auf mitgegossener Plinthe mit rechts vorgestelltem Spielbein. Die Hände am Rücken verschränkt, der Kopf nach unten geneigt. Die Bronzefigur entstand vor 1913. Zugehörig der an den Kanten gefasste Marmorsockel. (801839)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe