Your search for Gustav Lundberg in the auction

 

March Auctions Part II.
Saturday, 23 March 2002

» reset

Gustav Lundberg 1695 - 1786 Stockholm

1131
Gustav Lundberg 1695 - 1786 Stockholm

GANZPORTRAIT DES SCHWEDISCHEN FELDMARSCHALLS FREDRIK AXEL GRAF VON FERSEN 1719 - 1794 Ölentwurf (Modello für ein ganzfiguriges Staatsportrait). Öl/Lwd auf Eichenholz aufgezogen. 36 x 21 cm. Anmerkung: Gustav Lundberg war bedeutender, schwedischer Hofporträtist, lebte von 1717 - 1745 in Paris, wo er seine Ausbildung erhielt. Später wurde er durch seine Pastellgemälde bekannt. Zwei seiner großformatigen Ölgemälde befinden sich in Versailles. Ab 1745 wirkte der Maler wieder in Schweden. Lundberg hat den dargestellten Feldmarschall Fersen auch im Pastell porträtiert, das sich heute in Schloß Gripsholm gefindet. Der Dargestellte wird in auffallend hervorgehobenem "Blauem Band" dargestellt, das zum höchsten, schwedischen Orden gehört. Für das Bild liegt eine Expertise von Ludwig Meyer, Archiv für Kunstgeschichte München vom 07.11.2001 vor. (99163)

Catalogue price € 4.000 - 4.800 Catalogue price€ 4.000 - 4.800  $ 4,800 - 5,760
£ 3,600 - 4,320
元 30,840 - 37,008
₽ 361,160 - 433,392

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe