Thursday, 22 September 2016

Auction Two collections of ivory objects

» reset

Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643

213
Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643

Gesamthöhe: 47 cm.
Länge: 37 cm.
Tiefe: 20 cm.
Höhe der Elfenbeinreiterfigur: 30 cm.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 12.000 - 15.000 Catalogue price€ 12.000 - 15.000  $ 13,080 - 16,350
£ 10,560 - 13,200
元 93,240 - 116,550
₽ 1,017,360 - 1,271,700

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Der Herrscher war von 1610 bis 1643 von Frankreich und Navarra, der zweite französische König aus dem Hause Burgund. Sohn von Heinrich IV und dessen zweiter Gemahlin Maria de Medici. Er berief Kardinal Richelieu zum Minister, brach die politisch-militärische Macht der Hugenotten durch die Eroberung von La Rochelle 1627/28.
Dem Ereignis entsprechend auch die Aufschrift an der Frontseite des Sockels. Der Herrscher in einem vorne leicht hochsteigendem Pferd in Rüstung sitzend. Die lockeren Zügel in der linken Hand, in der Rechten ein wohl später ergänzter Stab mit der aus Gemälden bekannten Physiognomie. Auf der Satteldecke der Monogrammbuchstabe „L“ im Lorbeerkranz. Das Zaumzeug reich detailliert, reliefbeschnitzt mit Maskaron-, Lambrequin- und Quastendekor. Der längsrechteckige Sockel zeigt an der Längsvorderseite eine Reiterkampfszene mit einer Burg im Hintergrund, die sich wohl auf die Schlacht bei La Rochelle bezieht. Die Schmalseiten gerundet mit Schriftkartuschen in Elfenbein, links mit Aufschrift „Ludovic XIII/ rex / anno 1635“. Die gegenüberliegende Kartusche mit Aufschrift „LA ROCHELLE/ LE RHIN/ ES der Reiterschlacht äußerst fein ausgeführt in barocker Dramatik. (10702471) (10)


Large ivory and ebonised wood table monument of King Louis XIII of France (1601 – 1643) on horseback
Total height: 47 cm.
Length: 37 cm.
Depth: 20 cm.
Height of ivory equestrian figure: 30 cm.
France, 19th century.

The short sides of the rectangular base rounded off and applied with ivory cartouches, one inscribed "Ludovic XIII/ rex / anno 1635" and the other on the opposite side inscribed "LA ROCHELLE/ LE RHIN/ ESPAGNE/ ITALIE". Beautiful aged patina. The longer sides with ivory panels finely carved with battle scenes in relief in the dynamic Baroque style.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe