Auktion Zwei Sammlungen Elfenbein

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643
Detailabbildung: Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643

213
Großes Tischdenkmal in Elfenbein und ebonisiertem Holz mit der Reiterstatue Ludwig XIII von Frankreich, 27.09.1601 – 14.05.1643

Gesamthöhe: 47 cm.
Länge: 37 cm.
Tiefe: 20 cm.
Höhe der Elfenbeinreiterfigur: 30 cm.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Katalogpreis € 12.000 - 15.000 Katalogpreis€ 12.000 - 15.000  $ 13,200 - 16,500
£ 10,800 - 13,500
元 85,080 - 106,350
₽ 1,118,400 - 1,398,000

Der Herrscher war von 1610 bis 1643 von Frankreich und Navarra, der zweite französische König aus dem Hause Burgund. Sohn von Heinrich IV und dessen zweiter Gemahlin Maria de Medici. Er berief Kardinal Richelieu zum Minister, brach die politisch-militärische Macht der Hugenotten durch die Eroberung von La Rochelle 1627/28.
Dem Ereignis entsprechend auch die Aufschrift an der Frontseite des Sockels. Der Herrscher in einem vorne leicht hochsteigendem Pferd in Rüstung sitzend. Die lockeren Zügel in der linken Hand, in der Rechten ein wohl später ergänzter Stab mit der aus Gemälden bekannten Physiognomie. Auf der Satteldecke der Monogrammbuchstabe „L“ im Lorbeerkranz. Das Zaumzeug reich detailliert, reliefbeschnitzt mit Maskaron-, Lambrequin- und Quastendekor. Der längsrechteckige Sockel zeigt an der Längsvorderseite eine Reiterkampfszene mit einer Burg im Hintergrund, die sich wohl auf die Schlacht bei La Rochelle bezieht. Die Schmalseiten gerundet mit Schriftkartuschen in Elfenbein, links mit Aufschrift „Ludovic XIII/ rex / anno 1635“. Die gegenüberliegende Kartusche mit Aufschrift „LA ROCHELLE/ LE RHIN/ ES der Reiterschlacht äußerst fein ausgeführt in barocker Dramatik. (10702471) (10)


Large ivory and ebonised wood table monument of King Louis XIII of France (1601 – 1643) on horseback
Total height: 47 cm.
Length: 37 cm.
Depth: 20 cm.
Height of ivory equestrian figure: 30 cm.
France, 19th century.

The short sides of the rectangular base rounded off and applied with ivory cartouches, one inscribed "Ludovic XIII/ rex / anno 1635" and the other on the opposite side inscribed "LA ROCHELLE/ LE RHIN/ ESPAGNE/ ITALIE". Beautiful aged patina. The longer sides with ivory panels finely carved with battle scenes in relief in the dynamic Baroque style.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe