Thursday, 27 June 2019

Auction Silver

» reset

Großes Tisch- oder Altarkreuz
Detailabbildung: Großes Tisch- oder Altarkreuz
Detailabbildung: Großes Tisch- oder Altarkreuz

335
Großes Tisch- oder Altarkreuz

Höhe: 92,5 cm.
Maximale Breite: 38 cm.
Süddeutschland (Augsburg), Ende 17. Jahrhundert.

Catalogue price € 3.000 - 5.000 Catalogue price€ 3.000 - 5.000  $ 3,419 - 5,699
£ 2,670 - 4,450
元 23,430 - 39,050
₽ 214,830 - 358,050

 

In ebonisiertem Holz mit Schildpatteinlagen und Corpus Christi sowie Vasen- und Kreuzbalkendekoration in Metall, versilbert. Aufbau in Form eines hohen, mehrfach getreppten, nach oben sich verjüngenden, barocken Sockels mit vier in der Front sichtbaren gequetschten Kugelfüßen sowie seitlich austretenden, schlanken Pfeilersockeln, besetzt mit Blumengebinden in versilberter Treibarbeit. Kreuzbalken ebenso in der Kombination von Ebenholz und rotem Schildpatt. Der Corpus Christi im Dreinageltypus, gegossen und versilbert. Balkenenden mit Akanthusblattauszügen, jeweils mit Akanthusblüten. Am Kreuzfuß in Blech getrieben: Marter Dolorosa mit Strahlennimbus und den sieben Schwertern der Schmerzen Mariens. Rest., besch., erg. (1191636) (11)

Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.