Auction Sculpture and Works of Art

» reset

Großes Konfektgefäß in Elfenbein und Silber
Detailabbildung: Großes Konfektgefäß in Elfenbein und Silber
Detailabbildung: Großes Konfektgefäß in Elfenbein und Silber
Detailabbildung: Großes Konfektgefäß in Elfenbein und Silber

807
Großes Konfektgefäß in Elfenbein und Silber

Höhe: 25 cm.
Breite: 17 cm.
Norditalien, 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 8.000 - 10.000 Catalogue price€ 8.000 - 10.000  $ 9,600 - 12,000
£ 7,200 - 9,000
元 60,480 - 75,600
₽ 681,360 - 851,700

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Breite Wandung, in Elfenbein geschnitzt, umlaufend im Flach- und Hochrelief dargestellte, antike Szenerien mit Darstellung des Musengottes Apollo im Viergespann, der Wagen umgeben von Nymphen und Mänaden, vorausziehend eine schwebende Fortuna mit Kränzen. An der Rückseite setzen sich die geschnitzten Wolken sowie die hügelige Landschaft fort. Ober- und Unterrand mit breiter Bordüre mit Rosenblüten und Blättern. Das Elfenbeingefäß auf vier silbernen Kugelfüßen. Lippeneinfassung und Deckel in Silber, der Deckel dreistufig gewölbt, durchbrochen gearbeitet, in mehrpassigen Verdachungen, mit Arabeskendekoration, jeweils eingefasst mit Kordelmotiv. Bekrönung durch einen von sechskantiger Silberfassung getragenen, in Elfenbein geschnitzten Pinienzapfen. (861057)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe