Thursday, 2 April 2020

Auction Works of Art

» reset

Großes Holztondo mit der Darstellung einer Enthauptung, wohl des Hl. Achatius
Detailabbildung: Großes Holztondo mit der Darstellung einer Enthauptung, wohl des Hl. Achatius
Detailabbildung: Großes Holztondo mit der Darstellung einer Enthauptung, wohl des Hl. Achatius

149
Großes Holztondo mit der Darstellung einer Enthauptung, wohl des Hl. Achatius

Durchmesser: 69 cm.
Durchmesser mit hellem Holzrahmen: 86 cm.
Tondo aus Nussbaum.
Italien, Ende 16. Jahrhundert.

Catalogue price € 15.000 - 30.000 Catalogue price€ 15.000 - 30.000  $ 16,800 - 33,600
£ 13,500 - 27,000
元 119,400 - 238,800
₽ 1,194,300 - 2,388,600

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Im Mittelpunkt der bereits enthauptete Achatius, auch Achaz, aus dessen Hals das Blut strömt. Dicht neben ihm eine Frau mit vor Entsetzen ausgebreiteten Armen, auf den am Boden liegenden abgeschlagenen Kopf blickend. Hinter dem gebeugten Körper des Heiligen ein muskulöser Mann, der gerade mit einem Schwert die Enthauptung durchgeführt hat. Eine weitere Frau, auf der linken unteren Seite, küsst die Füße des Enthaupteten. In der Mitte des Hintergrundes sind zwei römische Soldaten zu erkennen, davon einer zu Pferde und eine Standarte haltend. Risse, auch im helleren Holzrahmen. Mit durchgehenden Holzplatten hinterlegt, diese ebenfalls mit Rissen.

Der Hl. Achatius diente als Hauptmann in der römischen Armee. Er wurde wegen seines christlichen Glaubens unter dem römischen Kaiser Maximin enthauptet. Er gehört zu den 14 Nothelfern. (12207416) (18)


Large wooden tondo with depiction of the decapitation of Saint Achatius

Diameter: 69 cm.
Diameter with light wooden frame: 86 cm.
Tondo in walnut.
Italy, late 16th century.

Cracks, also to light wooden frame. Parquetted with full-length wooden panels, also cracked.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe