Auktion September-Auktion Teil I.

» zurücksetzen

Großer französischer Régence-Spiegel

74
Großer französischer Régence-Spiegel

Geschmückt, geschnitzt, gefasst und blattvergoldet. Hochrechteckformat, die Spiegelfläche durch schmale Innenrahmungen geteilt und gegliedert; zentrales großes Spiegelfeld von schmalen Spiegelstreifen umgeben. Die Stege mit Bandwerk reliefgeschnitzt mit aufgelegter, durchbrochener Schnitzdekoration mit Muschelmotiven. Hohe Spiegelbekrönung in Lünettenform, durchbrochene Rahmung mit reicher Blatt- und Volutenschnitzerei. Seitlich Paradiesvögel. Oberer Abschluss durch große Frührokoko-Blattpalmette. (Aufsatz abnehmbar) Spiegelunterrand entsprechend reich durchbrochen geschnitzt mit volutierenden Akanthusranken. H.: 220 cm. B.: 110 cm. Erste Hälfte 18. Jhdt. (550422)

Katalogpreis € 11.000 - 13.000 Katalogpreis€ 11.000 - 13.000  $ 12,100 - 14,300
£ 9,900 - 11,700
元 78,870 - 93,210
₽ 916,300 - 1,082,900

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge September-Auktionen 2004 September-Auktion Teil I. | September-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe