Auction March Auctions Part II.

» reset

 Gro├čer, barocker Vitrinenschrank

1215
Gro├čer, barocker Vitrinenschrank

Breit angelegter, zweit├╝riger Vitrinenschrank. Kr├Ąftiges, leicht vortretendes Profilgesims, das sich in leichtem Schwung mittig erh├Âht. ├ťberkr├Ânt von einer geschnitzten Rocaille-Kartusche, die Mitte betont durch einen breiten Flachpilaster mit korinthischem Kapitell und vertieften, profilierten L├Ąngskassetten. Die T├╝ren im Oberteil verglast. ├ťber die Scheiben ein geschnitztes, bewegtes Sprossenwerk. Profiliert und floral beschnitzt. Die unteren T├╝rfelder mit amorph umrissenen Relieffeldern besetzt. Darin geschnitzte Rocaillen. Die Front seitlich durch Lisenenb├Ąnder zusammengefasst. Schlichter, profilierter Sockel auf gequetschten Kugelf├╝├čen. Im Inneren des wenig tiefen, f├╝r B├╝cher geeigneten Vitrinenschrankes Brettereinlagen. Massivholz, nu├čbraun gebeizt und gewachst. H.: 242 cm B.: 202 cm T.: 52 cm. Westdeutsch, um 1760. (97817)

Catalogue price ÔéČ 13.000 - 16.000 Catalogue priceÔéČ 13.000 - 16.000  $ 15,600 - 19,200
£ 11,700 - 14,400
元 100,230 - 123,360
₽ 1,173,770 - 1,444,640

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe