Ihre Suche nach majolika in der Auktion

 

Majolika
Freitag, 28. März 2014

» zurücksetzen

 Großer Majolika-Albarello mit Heiligem Sebastian
Detailabbildung:  Großer Majolika-Albarello mit Heiligem Sebastian
Detailabbildung:  Großer Majolika-Albarello mit Heiligem Sebastian
Detailabbildung:  Großer Majolika-Albarello mit Heiligem Sebastian
Detailabbildung:  Großer Majolika-Albarello mit Heiligem Sebastian
Detailabbildung:  Großer Majolika-Albarello mit Heiligem Sebastian

1532
Großer Majolika-Albarello mit Heiligem Sebastian

Höhe: 31,5 cm.
Durchmesser: 12 cm.
Neapel oder Pesaro, um 1480 - 1500.

Katalogpreis € 40.000 - 60.000 Katalogpreis€ 40.000 - 60.000  $ 44,000 - 66,000
£ 36,000 - 54,000
元 286,800 - 430,200
₽ 3,332,000 - 4,998,000

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Der Albarello auf Fußring und mit hoch ziehendem Hals. Auf der Schauseite ist der Heilige Sebastian an eine Säule gefesselt dargestellt. Diese Auffassung ist äußerst ungewöhnlich, ist doch stets Christus an eine Säule gefesselt zu sehen, Sebastian an einen Baum. Die Darstellung geht möglicherweise auf einen Stich nach einem Gemälde von Antonello da Messina zurück. Gerahmt wird das Bildfeld von spätgotischem Blattwerk und geometrischen Mustern am Hals. Die Bemalung in Mangan, Gelb, Blau und Ocker vor cremefarbenem Fond.

Anmerkung:
Beiliegend eine Thermoluminiszenz-Analyse, die den Albarello auf die Zeit 1470 - 1500 datiert und möglicherweise auf die Gegend um Neapel eingrenzt. (961022)


Large Maiolica albarello with depiction of St. Sebastian
Height: 31.5 cm.
Diameter: 12 cm.
Naples or Pesaro, circa 1480 - 1500.

Note:
A thermoluminescence analysis dating the albarello between 1470 - 1500 and possibly narrowing it down to the Naples region is enclosed.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe