Tuesday, 23 March 2010

Auction Clocks, Watches, Boxes, Silver, Porcelain, Faiences and Bronzes

» reset

Große Pendule in feuervergoldeter Bronze
Detailabbildung: Große Pendule in feuervergoldeter Bronze
Detail images:  Große Pendule in feuervergoldeter Bronze

Lot 672 / Große Pendule in feuervergoldeter Bronze

Detail images: Große Pendule in feuervergoldeter Bronze

672
Große Pendule in feuervergoldeter Bronze

Höhe: 65 cm.
Breite: 59 cm.
Tiefe: 24 cm.
Rückplatine mit Ausstellungsstempel von 1855/ Frankreich.
Paris, Napoleon III.

Catalogue price € 6.000 - 7.000 Catalogue price€ 6.000 - 7.000  $ 6,779 - 7,909
£ 5,100 - 5,950
元 45,480 - 53,060
₽ 435,240 - 507,780

 

WERK
Achtagegehwerk, Pendel mit Pendelfeder, Halbstunden- und Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden und Minute.

GEHÄUSE
Aufbau in reichen Louis XVI-Formen, getreppter querliegender Sockel über volutierten Spindelfüßen. In der Sockelfront querrechteckige Relieftafel mit Amorettendarstellung, seitlich kräftige Voluten, die zu einem Rundgiebel hochziehen, in den das Uhrwerk eingepasst ist. Giebelbekrönung durch eine kannelierte Vase mit kräftigen Blattfestons an Schleife, Vasenknauf in Traubenform. Seitlich auf dem Giebel sitzende Putti mit Kugel und Schreibgriffel. Insgesamt reich dekoriert mit Festons, Akanthusblättern und Eichenblattfriesen.

ZIFFERBLATT
Email. Blaue römische Ziffern für die Stunden, schwarze arabische Ziffern für die Minuten. Zifferblatt-Glasbedeckung mit Randschliff und umlaufendem Perlstab. Die Zeiger fein geschnitten, in durchbrochener Arbeit, vergoldet.

ZUSTAND
Rep.bed. (770563)


Large pendulum in fire-gilded bronze.
Height: 65 cm.
Length: 59 cm.
Width: 24 cm.
Exhibition stamp to rear, France, 1855. Paris, Napoleon III.