Thursday, 27 June 2013

Auction Ceramics

» reset

Große Majolika-Platte mit Wappen
Detailabbildung: Große Majolika-Platte mit Wappen
Detailabbildung: Große Majolika-Platte mit Wappen
Detailabbildung: Große Majolika-Platte mit Wappen

462
Große Majolika-Platte mit Wappen

Durchmesser: 42 cm.
Oberitalien, 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 2.000 - 3.000 Catalogue price€ 2.000 - 3.000  $ 2,280 - 3,419
£ 1,780 - 2,670
元 15,620 - 23,430
₽ 143,220 - 214,830

 

Große Platte, wellig gemuldet, in an Anlehnung Beckenschlägerschüsseln des 15. Jahrhunderts. Der Spiegel konvex hervortretend, schmale Fahne. Die schmale, gewellte Fahne ziert ein alternierendes Muster von stilisierten blauen Blättern mit eingestellten, zarten, ockerfarbenen und gelben Ranken. Im Zentrum des Spiegels ist ein geschweiftes Wappen zu sehen, auf dem sich blaue und goldgelbe diagonale Streifen abwechseln. Oberhalb ist eine aufgemalte Plakette mit einem "O" zu sehen. Ranken und Arabesken umspielen das Wappen. Gerahmt wird es von einem goldgelben Ring, von dem aus radial angeordnete und zu Dreiecken aufgebaute Strahlen mit dazwischen gestellten, vegetabile Formen ausgehen. Die Bemalung in Blau, Gelb und Ocker auf cremefarbenem Fond. Rest. Glasurabplatzungen und Chips am Rand.

Anmerkung:
Das Wappen ist dem der Familie Comello aus Turin verwandt. (930622)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.