Ihre Suche nach Giovanni Paolo Panini in der Auktion

 

Gemälde Alte Meister - Teil II
Donnerstag, 25. März 2021

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des

Sie interessieren sich für Werke von Giovanni Paolo Panini?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Giovanni Paolo Panini in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des

711
Giovanni Paolo Panini,
1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des

Gemäldepaar
ARCHITEKTURCAPRICCIO
Öl auf Holz.
Je 35,5 x 28 cm.
Eines rechts unten monogrammiert „M.I.F.“ und datiert „1736“.
In vergoldetem Rahmen.

Katalogpreis € 18.000 - 25.000 Katalogpreis€ 18.000 - 25.000  $ 18,720 - 26,000
£ 16,200 - 22,500
元 125,820 - 174,750
₽ 977,400 - 1,357,500

Das erste Gemälde zeigt in südlicher Landschaft, unter den Überresten eines antiken Tempels mit korinthischen Säulen sitzend ein junges verliebtes Paar. Davor auf einem Steinquader eine junge Frau in gelb-weißem Gewand, in Erwartung ihres Kavaliers, der in der Mitte des Bildes auf einem Pferd ihr entgegenkommt. Auf der rechten Bildseite antike Überreste mit einem Relief und auf einem Sockel stehend eine große steinerne Vase mit Relief. Im Vordergrund, an einem Gewässer liegend, weitere antike Gesteinsstücke.
Das zweite Gemälde zeigt inmitten von mehreren antiken Ruinenstücken drei Soldaten und ein junges Paar, die Überreste aufmerksam betrachtend. Dazu gehören ein antiker Tempel mit dorischen Säulen und diverse Gesteinsstücke, teils mit Reliefs im Vordergrund. Im Hintergrund der hohe hellblaue Himmel bei sommerlichem Licht. Kleinere Retuschen. (1261742) (18)


Giovanni Paolo Paninni,
1691 Piacenza - 1768 Rome, school of

A pair of paintings
ARCHITECTURE CAPRICCIOS 
Oil on panel.
35.5 x 28 cm each.
One monogrammed “M.I.F.” lower right and dated “1736”.
In gilt frame.
With minor retouching.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

Werke dieses Künstlers in unseren
Juni - Auktionen 2022, Donnerstag, 30. Juni 2022, ab 10 Uhr

Giovanni Paolo Panini,  1691 Piacenza – 1765 Rom

340 / Giovanni Paolo Panini,
1691 Piacenza – 1765 Rom

Giovanni Paolo Panini und Werkstatt,  1691 Piacenza – 1765 Rom

448 / Giovanni Paolo Panini und Werkstatt,
1691 Piacenza – 1765 Rom

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Giovanni Paolo Panini angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Giovanni Paolo Panini kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Giovanni Paolo Panini verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe