Ihre Suche nach Geza Vastagh in der Auktion

 

Gemälde des 19. - 20. Jahrhunderts
Freitag, 3. Dezember 2010

» zurücksetzen

Géza Vastagh, 1866 - 1919
Detailabbildung: Géza Vastagh, 1866 - 1919
Detailabbildung: Géza Vastagh, 1866 - 1919

460
Géza Vastagh,
1866 - 1919

Ungarischer Maler, seit 1886 in München in der Malerschule von Simon Hollósy, dann bei Gabriel von Hackl, stellte im Glaspalast aus, widmete sich vorwiegend der Tiermalerei.

Katalogpreis € 3.200 - 3.600 Katalogpreis€ 3.200 - 3.600  $ 3,520 - 3,960
£ 2,880 - 3,240
元 22,944 - 25,812
₽ 266,560 - 299,880

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

LÖWENPAAR Ölkreide/ Mischtechnik auf Karton.
39,5 x 51 cm.
Links unten signiert, ortsbezeichnet "Berlin" und datiert "1909".
Verglast und gerahmt.

Löwin und Löwenmännchen nach links schreitend vor grünem Hintergrund. (800941)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe