Friday, 17 September 2010

Auction Art Auction Part III

» reset

Geschnitzte Anna Selbdritt-Gruppe, der Werkstatt von Jakob Naumann, Thüringen, um 1500 - 1515, zug.
Detailabbildung: Geschnitzte Anna Selbdritt-Gruppe, der Werkstatt von Jakob Naumann, Thüringen, um 1500 - 1515, zug.
Detailabbildung: Geschnitzte Anna Selbdritt-Gruppe, der Werkstatt von Jakob Naumann, Thüringen, um 1500 - 1515, zug.

2520
Geschnitzte Anna Selbdritt-Gruppe, der Werkstatt von Jakob Naumann, Thüringen, um 1500 - 1515, zug.

Höhe: 57 cm.

Catalogue price € 12.000 - 16.000 Catalogue price€ 12.000 - 16.000  $ 13,679 - 18,240
£ 10,680 - 14,240
元 93,720 - 124,960
₽ 859,320 - 1,145,760

 

Standfigur der Heiligen Anna, in der Front vollplastisch geschnitzt, hinten abgeflacht. Zu beiden Seiten die jugendliche Maria sowie das Jesuskind haltend. Maria mit einem Buch, das Jesuskind mit einer Kugel dargestellt. Die Gesichter lächelnd wiedergegeben, die Gewandfigur in ausgeprägten, zum Teil noch ins Spitzbogige übergehende Schüsselfalten ausgebildet. Das linke Spielbein betont mit Faltenknick in Höhe des Knies und unter dem Gewandsaum vortretender Fußspitze. Die originale Fassung wohl überarbeitet. Mantel und Kopftuch vergoldet, die Inkarnatfassung weitgehend gut erhalten und eingestimmt. Lindenholz, hinten abgeflacht und leicht gehöhlt. (791412)


Jakob Naumann,
Thuringia, about 1500 - 1515, attributed to
THE VIRGIN AND CHILD WITH ST. ANNE
Height: 57 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.